Anmeldung Lagerleben

Dutzende von Zelten und Behausungen der Ritter, Landsknechte und der Händler erinnern an die Lager des Mittelalters, wenn zum Markt oder zum Turnei gerufen wurde.

Es ist atemberaubend, wenn am Abend die Lagerfeuer das Fest erleuchten und ihre Flammen dem Himmel entgegenzüngeln. Köstliche Gerüche verbreiten sich, wenn die dampfenden Kessel am Feuer hängen und die Trossweiber das Essen für ihre Ritter und Landsknechte zubereiten.

Wenn die Nacht hereinbricht und die Lagerfeuer lodern, Musik aus den Zelten erklingt und die Landsknechte ihre Lieder anstimmen, kann man förmlich den Zeitsprung fühlen. Stimmungen, die bezaubern, entrücken und den Betrachter in ihren Bann ziehen.

So mancher Besucher wird ein wärmendes Plätzchen am Feuer finden und im lustigen Gespräch die Nacht vergessen.

Impressionen